Bodenvorbereitung für ein Staudenbeet/eine Blumenwiese

Der Arbeitskreis Umweltschutz Bochum hat am letzten Samstag (05.09.2020) in Kooperation mit der Gesellschaft der Staudenfreunde im Wiesental mit der Vorbereitung eines Staudenbeetes und einer Blumenwiese begonnen. Dazu wurde der Rasen abgeschält und der Boden anschließend gefräst. Um die Bodenbearbeitung mit den Maschinen zu erleichtern wurde die Fläche am Abend vorher von der Freiwilligen Feuerwehr Bo-Linden gewässert. Hierfür bedanken wir uns ganz herzlich.

 

 

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.