Unser Infostand beim Umwelttag

Am 05.06.2016 haben wir uns mit einem Infostand am Umwelttag der Stadt beteiligt. Der Umwelttag fand im Rahmen der Klimawochen Ruhr 2016 statt. Diese sind wiederum ein Teil der „klimametropole RUHR 2022 – Klimaexpo 2022„. Unser Stand wurde gut besucht. Wir hatten einiges zu bieten:

Die Klimakatastrophe

Klimaschutz ist notwendig!                                

Wenn die Temperatur der Erdatmosphäre um mehr als 1,5° C steigt sind die Folgen nicht mehr beherrschbar.

Folgen bei 2° T-Anstieg

  • Hunger durch fehlendes Wasser
  • Verstärkte Hitzewellen, StĂĽrme, Ăśberflutungen
  • Beginnender irreversibler Zusammenbruch von Ă–kosystemen
  • Verstärkte irreversible Schmelze des Grönlandeises
  • Schwächung des Golfstroms und der CO2-Senke im Meer
  • Freisetzung von natĂĽrlichem Methan mit schnellerem Temperaturanstieg

 

Um dieser Bedrohung zu entgehen sollten wir einen Temperaturanstieg über 1,5°C verhindern!

Die Metastudie von M. Meinshausen (Nature, Vol. 458, 30 April 2009)

Greenhouse-gas emission targets for limiting global warming to 2°C

Wenn die 2°C-Grenze nicht* überschritten werden soll, dürfen zwischen 2000 und 2049 max. 1500 Gt CO2eq emittiert werden.

* genauer mit max. 25% Wahrscheinlichkeit

500 Gt CO2eq wurden bereits zwischen 2000 – 2008 emittiert

1000 Gt CO2eq dĂĽrfen noch bis 2049 emittiert werden

Ihr Handlungsspielraum

Jeder Mensch darf max.125 t CO2eq zwischen 2009 und 2049 emittieren.

(1000 Gt CO2eq durch 8 GMenschen)

In der BRD hat jeder Mensch im Schnitt bereits 79 t CO2eq zwischen 2009 und 2015 emittiert.

Bis 2049 darf jeder Mensch in der BRD max. noch 1,3 t CO2eq pro Jahr emittieren.

Aber auch das ist noch zu viel, da die 2°-Grenze ja zu hoch ist. Zur Zeit emittiert aber jeder 11,1 t CO2eq pro Jahr. Wir überschreiten in der BRD bereits 2020 die 125 t-Grenze.

Was können Sie tun?

  • Informieren Sie sich ĂĽber den Klimawandel!
  • Informieren Sie sich ĂĽber SchutzmaĂźnahmen!
  • Setzen Sie diese um!
  • Tauschen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Menschen aus!
  • Motivieren Sie andere zum Schutz des Klimas!

Ă„hnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.