Bitte Herzen vergeben für unser Klimaschutzprojekt

Zur Zeit läuft die Abstimmungphase zum Förderprojekt der Stadtwerke: „Dafür schlägt mein Herz“. Der Arbeitskreis Umweltschutz Bochum (AkU) hat sich in Zusammenarbeit

mit dem ehem. VHS-Kurs „Nachhaltig und glücklich leben“ (Prof. M. Hunecke) mit dem Projekt KliBo – Haushalte erproben ein Jahr Bedingungen zur CO2 Reduktion – beteiligt.
Wir benötigen bis zum Abstimmungsende am Di., 28.05.19, 12:00 Uhr, noch viele Stimmen/Herzen um das notwendige Geld zur Durchführung des Projektes gesponsert zu bekommen. Wer den Klimaschutz für wichtig hält möge seine Herzen unter https://www.stadtwerke-bochum-buergerprojekte.de/projekte/bildung/842/klibo-klimafreundlich-leben-in-bochum.html unserem Projekt geben. Jede/r hat fünf Herzen, mit Angabe der Stadtwerke-Kundennummer 10 und sogar 20, wenn die Stadtwerke App heruntergeladen wird.

Probiert mal mit einer 2. Mailadresse abzustimmen. Seid einfach kreativ.

Alle Projekte sind unter https://www.stadtwerke-bochum-buergerprojekte.de/ zu finden.


Wenn niemand aktiv wird gibt es auch keinen Klimaschutz!!!!!


Hier noch einmal der link in der Abstimmung zu unserem Projekt:

https://www.stadtwerke-bochum-buergerprojekte.de/projekte/bildung/842/klibo-klimafreundlich-leben-in-bochum.html
Vielen Dank für die Unterstützung Ingo

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.