29./30.06.19, Lupinenbekämpfung

Wir schneiden am Sa. oder So. die Samenstände von Lupinen auf einer schützenswerten Fläche in der Nähe des Ümminger Sees ab. Die Gartenlupine

(vielblättrige Lupine) ist ein invasiver Neophyt, der heimische Pflanzen verdrängt und Stickstoff in die Böden einträgt. Wer bei der Bekämpfung helfen will möge uns eine E-Mail (mit Telefonangabe) schreiben oder unter 0234/66444 anrufen, damit wir wetterabhängig einen Termin vereinbaren können.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.