09.10. – 05.11.18, Ausstellung: GartenVielfalt – ArtenVielfalt im Foyer der VHS

Der Arbeitskreis Umweltschutz Bochum pr√§sentiert in Kooperation mit der VHS und dem Umwelt- und Gr√ľnfl√§chenamt der Stadt Bochum die Ausstellung „GartenVielfalt ArtenVielfalt“ im Foyer der VHS (Ausstellungsplakat Gartenvielfalt Artenvielfalt). Die Ausstellung wird am 09.10.18 mit einem Vortrag von Adalbert Niemeyer-L√ľllwitz Weiterlesen

Freig√§ngerkatzen – ein Problem f√ľr die heimische Natur

Die Bedrohung der heimischen Artenvielfalt vollzieht sich schleichend und zum größten Teil fast unmerklich und unsichtbar, aber in Zahlen gefasst mit dramatischen Ausmaßen. Weiterlesen

Stadtverwaltung und Politik nehmen den Naturschutz in Bochum nicht ernst

Im Naturschutzgebiet „Oberes √Ėlbachtal“ fanden verschiedene Bauma√ünahmen und Veranstaltungen statt, welche den Notwendigkeiten des Naturschutzes zu wider laufen. Die zust√§ndige „Untere Landschaftsbeh√∂rde“ ist nach eigener Aussage nicht beteiligt gewesen. Die Frage ist: „Wer hat die Geldausgaben genehmigt?“. Wei√ü im Umwelt- und Gr√ľnfl√§chenamt die Rechte Hand nicht was die Linke tut? Hat Naturschutz dort nicht die notwendige Bedeutung? Wird die „Untere Landschaftsbeh√∂rde“ einfach √ľbergangen? Weiterlesen

Erstes fledermausfreundliches Haus in Bochum

Am Freitag, 11.09.2015, wurde das erste fledermausfreundliche Haus in Bochum ausgezeichnet. Die Plakette wurde mit gro√üer Aufmerksamkeit der Medien an Familie Herten in der Varenholzstr. √ľberreicht. In ihrem Haus haben seit zwei Jahren Zwergflederm√§use ihr Quartier. Wir¬†haben das Quartier kontrolliert, eine Weiterlesen