Sa., 15.12.18, 10:30 bis 12:30 Uhr, AkU-Kindergruppe

Die AkU-Kindergruppe des Arbeitskreises Umweltschutz Bochum trifft sich am Sa., 15.12. 18, von 10:30 bis 12:30 Uhr im Umweltzentrum, Alsenstr. 27.

Mit Hilfe von Dampfmaschine, Windrad und Solarzelle erklärt Umweltpädagoge Lothar Franken von der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. wie Strom erzeugt wird. Kinder entwickeln dabei ein Gespür dafür, dass Energie etwas Kostbares ist, das man nicht verschwenden sollte. Und das ist ein wichtiger Beitrag für den Klimaschutz. Hitzesommer wie in diesem Jahr oder verheerende Überschwemmungen und Stürme nehmen dann weniger stark zu.
 
Kinder im Grundschulalter können gerne dazukommen. Eine Anmeldung unter info@aku-bochum.de ist erwünscht.

 

Ă„hnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.