28.03.15, 10-20 Uhr + 29.03.15, 10-18 Uhr, Heldenmarkt in der Jahrhunderthalle

HM_banner_210x210Wir sind am Sa., 28.03.2015, von 10 bis 20 Uhr und am So., 29.03.2015, von 10 – 18 Uhr auf dem Heldenmarkt für „Nachhaltigen Konsum“ vertreten.

 

 

 

 

Unsere Themen beim Heldenmarkt:

  • Arten – und Tierschutz: Fledermäuse und Igel
  • Klimawandel: Was jeder zum Klimaschutz effektiv beitragen kann!
  • Agenda 21: Zukunftsfähige Lebensstile

Kinderprogramm:

Eine aus Papier gefaltete Fledermaus. Hier kannst Du Deine eigene nach Anleitung falten und mitnehmen. Viele Schälchen mit Früchten und Bildern von Tieren: Was davon frisst der Igel? Was die Fledermaus? Was keine von beiden? Und noch ein Quiz über Igel nicht nur für Kinder.

Vortrag:

Sa., 28.03.2015, 18:00 – 18: 45, Das Klima schützen und Geld sparen:

Die oft genannte Wärmedämmung von Gebäuden für den Klimaschutz ist teuer. Es gibt Maßnahmen, die effektiv sind und mit denen man sogar Geld sparen kann. Die wirkungsvollste Maßnahme wird leider öffentlich nicht diskutiert. In dieser Veranstaltung machen wir es. Setzen Sie diese und weitere um!

 

 

 

Ähnliche Artikel:

Ein Gedanke zu „28.03.15, 10-20 Uhr + 29.03.15, 10-18 Uhr, Heldenmarkt in der Jahrhunderthalle

  1. Pingback: AkU Bochum e.V. | 28.03.2015, 18:00, Klimaschutz zu Hause, Vortrag beim Heldenmarkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.