Laubfrosch

Laubfrosch

Leider in Bochum bereits ausgestorben ist der als Wetterfrosch bekannte Europäische Laubfrosch (Hyla arborea). Dieser kleine meist grüne Frosch ist ein ausgezeichneter Kletterer und lebt häufig in Büschen und auf Bäumen in Gewässernähe. Weiterlesen

GrĂĽnfrosch

Unter den Fröschen sind als erstes die Grünfroscharten zu nennen. Eine genaue Beschreibung der Arten ist nicht möglich, da bis vor einigen Jahren noch regelmäßig massenhaft die Sezierfrösche von den Universität Bochum in den umliegenden Teichen ausgesetzt wurden. Weiterlesen

Erdkröte

Erdkröte (Bufo Bufo)

Die mit Abstand noch häufigste Krötenart in Bochum ist die Erdkröte (Bufo bufo). Sie lebt und überwintert in Wäldern. Im Frühjahr legt die Erdkröte weite Entfernungen von den Überwinterungsplätzen zu den Laichgewässern zurück. Weiterlesen

Kreuzkröte

Kreuzkröte

Weiterhin selten und auch auf offenem Gelände vorkommend ist die Kreuzkröte (Bufo calamita). Die bis 8 cm große grünliche Kreuzkröte mit einem gelben Strich auf dem Rücken (Kreuz) ist auf temporäre Gewässer angewiesen. Diese waren früher häufig in Steinbrüchen zu finden. Sie kommt nur noch an wenigen Orten in Bochum vor. Weiterlesen

Geburtshelferkröte

Geburtshelferkröte mit Laichschnur Foto: Simone Brückmann

Zu den selteneren Arten gehört die Geburtshelferkröte (Alytes obstetricans). Diese Art wird 5cm lang und ist einfarbig graubräunlich. Bei Geburtshelferkröten findet die Paarung an Land statt, wobei die Männchen die Laichschnüre bis zum schlüpfen der Larven auf dem Rücken verwahren. Weiterlesen

Feuersalamander

Feuersalamander

Die Salamander (Salamandra) sind mit nur einer Art in Bochum vertreten: Der Feuersalamander (Salamandra salamandra) ist auffällig schwarz-gelb gefärbt. Er lebt in feuchten Wäldern und wird bis zu 28 cm lang. Er ist damit der größte in Bochum vorkommende Schwanzlurch. Weiterlesen

Satire: Stellen Sie sich vor …

Kaulquappe

… es gibt eine Tierspezies die viel größer ist als wir Menschen. Diese hat nun beobachtet, dass Menschen gerne im Bett liegen und Lachsbrötchen essen und Sekt trinken. Wie Ihr persönliches Wissen über Amphibien, ist diese Beobachtung selbstverständlich auch unvollständig. Weiterlesen