Grünfrosch

Unter den Fröschen sind als erstes die Grünfroscharten zu nennen. Eine genaue Beschreibung der Arten ist nicht möglich, da bis vor einigen Jahren noch regelmäßig massenhaft die Sezierfrösche von den Universität Bochum in den umliegenden Teichen ausgesetzt wurden. Dies waren Grünfrösche von Populationen aus Südosteuropa. Es haben sich Mischpopulationen/Unterarten gebildet. Allgemein kommen diese auffälligen Frösche an jedem größeren Teich vor. Anders als die anderen Anura verbringen diese Tiere ihr gesamtes Leben am Teich. Die Tiere überwintern am Gewässerboden, jagen und paaren sich im Wasser und legen auch dort ihre Eier ab.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.