Themen

AkU und G├Ąste

Das Thema Waldsterben bildete anf├Ąnglich den Schwerpunkt der Arbeit des AkU. Es kamen jedoch schon bald weitere Themen hinzu.

  • Amphibien- und Fledermausschutz. Diese Themen sind auch heute unsere Arbeitsschwerpunkte.
  • Der Schutz der Igel, vor allem im Herbst vor dem Winterschlaf der Igel.
  • Die Umweltp├Ądagogik (Naturerlebnisp├Ądagogik und die Aktionen im Rahmen des Umweltsp├╝rnasenpasses) f├╝r Kinder und Jugendliche spielen eine wichtige Rolle.
  • Umweltberatung der Bewohner dieser Stadt mit den Themen Wasch- und Reinigungsmittel, Holzschutzmittel, M├╝llvermeidung und vieles andere mehr waren lange Zeit von gro├čer Bedeutung.
  • Besonders wichtig sind uns der Klimaschutz, die Energiewende hin zu regenerativen Energiequellen┬á und die Durchsetzung der dazu notwendigen Energieeinsparung.
  • Wir tragen unsere Positionen in die mit Umweltfragen befassten Beir├Ąte des Rates der Stadt Bochum, also den Beirat der unteren Landschaftsschutzbeh├Ârde und den Beirat zur Lokalen Agenda 21.