Stadtwerke Bochum fördern AkU Fledermaus-Schutzprojekt

Der Sponsoring-Beirat der Stadtwerke-Bochum hat unser Fledermaus-Schutzprojekt als B√ľrgerprojekt im Rahmen des Stadtwerke-Sponsoring „Daf√ľr schl√§gt mein Herz“ ausgew√§hlt.¬†
Wir vom Arbeitskreis Umweltschutz Bochum¬†bedanken uns von ganzem Herzen¬†f√ľr die gro√üz√ľgige Unterst√ľtzung unserer Arbeit!
Diese Zuwendung ist eine au√üerordentliche Wertsch√§tzung und Unterst√ľtzung unserer Aktivit√§ten der letzten 32 Jahre und f√ľr die Zukunft. Sie erm√∂glicht uns weiterhin Bochums Fledermauspopulationen zu untersuchen und durch optimale Schutzma√ünahmen bestm√∂gliche Bedingungen zum Erhalt dieser stark bedrohten Flugk√ľnstler der Nacht zu schaffen. Mit der Spende k√∂nnen wir veraltete Bestimmungstechnik durch¬†moderne Aufzeichnungsger√§te ersetzen und den akuten Quartiermangel durch Fledermausk√§sten an geeigneten Standorten beheben. Dies ist umso wichtiger, da den¬†zerst√∂rerischen St√ľrmen der letzten Jahre viele H√∂hlenb√§ume zum Opfer gefallen sind, die mehreren Fledermausarten als Quartiere dienten.

Fahrrad-Demo zum Klimaschutz Kopenhagen-Paris

Wir vom AkU unterst√ľtzen die „Internationale Radtour „Cooperide“ “ von Kopenhagen √ľber Bochum nach Paris – im November und Dezember¬†2015″ organisatorisch bei ihrem Stopp in Bochum, da wir den Klimaschutz f√ľr eine der wichtigsten Aufgaben unserer Zeit halten. Erste Informationen zu Veranstaltungen beim Stopp am 24.11.2015¬†in Bochum finden Sie hier.¬†Wir laden Sie herzlich ein, ein St√ľck oder die ganze Strecke mitzufahren und an Vor-Ort-Aktionen teilzunehmen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns.

„Cooperide“ ist eine Gruppe von Internationalen Studierenden der Universit√§t Lund, Weiterlesen

AkU beschneidet Kopfweiden

Voraussichtlich an einem Samstag im Februar werden wir wieder Kopfweiden scheiden und das Schnittgut zu einem Totholzhaufen zusammentragen. Hierzu suchen wir noch Ihre Unterst√ľtzung. Sie k√∂nnen gerne auch vom dem Schnittgut √Ąste f√ľr Ihren Garten mitnehmen. Der genaue Termin ist witterungsabh√§ngig und wird kurzfristig festgelegt. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns unter info@aku-bochum.de, m√∂glichst mit Telefonnummer. ¬†Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf.

Kopfweiden sind f√ľr viele Tiere ein wichtiger Lebensraum. In dem weichen Holz leben Insektenmaden von seltenen K√§fern und Pilze. In den St√§mmen bilden sich leicht H√∂hlen, welche gerne von K√§uzchen oder Flederm√§usen bewohnt werden. Werden die B√§ume nicht –¬† wie fr√ľher –¬† regelm√§√üig geschnitten, werden sie zu gro√ü und die √∂kologisch wertvollen St√§mme brechen auseinander.