Bekämpfung invasiver Neophyten

Der AkU bekämpft Herkulesstauden(Riesenbärenklau) und Indisches (Drüsiges) Springkraut. Die Bekämpfung der Herkulesstauden ist dieses Jahr bereits abgeschlossen. An Stellen wo die Mitarbeiter*Innen des AkU`s aktiv sind, ist die Anzahl der Pflanzen bereits stark zurückgegangen. Hier muss in den nächsten Jahren weiter die Machete angelegt werden bzw. der Spaten zum Einsatz kommen.

Die Bekämpfung des Indischen Springkrautes wird in den nächsten Wochen fortgeführt. Das Ausreißen der Pflanzen ist leicht. Sie werden vor Ort belassen. Ein ganzer Bach ist bereits von den Eindringlingen befreit.

Da aber an einigen Stellen in Bochum noch keine Bekämpfung der für die Natur schädlichen Pflanzen stattfindet suchen wir weiter Helfer*Innen. Melden Sie sich bitte unter Tel.: 66444 oder info @aku-bochum.de.

Lesen Sie auch den Artikel Umweltschützer bekämpfen die bedrohlichen Herkulesstauden in der WAZ vom 10.08.2016

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.